Umgestaltung Freiheitstraße / Kleine Mühlenstraße / Unterer Lavalplatz

Die Gestaltung der Fußgängerzone Freiheitstraße, Kleine Mühlenstraße und unterer Lavalplatz ist veraltet und wird den Anforderungen einer modernen Geschäftslage nicht mehr gerecht. Um diese Funktion zu stärken und sie damit zu einem attraktiven Gegenpol zum neuen Einkaufszentrum Am Königshof und als Verbindungsachse zum Jubiläumsplatz zu entwickeln, wird die Aufenthaltsqualität dieser Straßenzüge durch eine Umgestaltung des öffentlichen Raums erhöht. Auf der Grundlage des Strategieplans "Öffentlicher Raum" hat das Büro Stadtraum aus Düsseldorf eine Entwurfsplanung erarbeitet. Dem Konzept zum Umbau der Freiheitsstraße / Kleine Mühlenstraße / Unterer Lavalplatz hat der Planungsausschuss in seiner Sitzung am 30.04.2014 zugestimmt. Zurzeit wird die Ausführungsplanung für den Förderantrag erstellt. Das Projekt ist im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes für die Innenstadt für 2014 als Fördermaßnahme angemeldet worden. Mit dem Bau wurde im Sommer 2015 begonnen.

Im Rahmen des Umbaus der Freiheitstraße hat die Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Mettmann ein Baustellenmanagement organisiert. Folgende Events und Aktionen sind geplant:

 Sa. 19. September 2015   9.30 bis 13 Uhr   

Die Projekthunde – Spiel und Spaß für Klein und Groß

 

Sprechstunde Innenstadt-Baustelle

Ab Freitag, 21.8.2015, findet wöchentlich in der Zeit von 10.30h bis 11h immer Freitags im Café EinBlick der ev. Kirchengemeinde, Freiheitstraße 17a, die erste Bürger-Sprechstunde zur Innenstadt-Baustelle statt. Die Sprechstunde wird dann wöchentlich wiederholt und kann von Anliegern der Freiheitstraße und allen Interessierten genutzt werden, um Informationen aus erster Hand zum Baufortschritt zu erhalten. Als Ansprechpartner werden Herr Dr. Kopp (Leiter Bau und Gebäudemanagement der Stadtverwaltung), Mitarbeiter der ausführenden Baufirmen sowie ein Vertreter der städtischen Wirtschaftsförderung vor Ort sein.

Darüber hinaus ist die Stadtverwaltung unter der Email-Adresse baustelleninfo[at]mettmann.de für Fragen, Anregungen und Kritik im Hinblick auf die Baustelle zu erreichen.

Innenstadt-Baustelle aktuell

Die Verbindung zwischen der Straße Am Königshof und der Fußgängerzone Freiheitstraße über die Treppe ist zur Zeit wegen der Pflasterarbeiten gesperrt. Voraussichtlich in der 36. Kalenderwoche (31.8.-4.9.) wird der Fußweg über die Treppe in die Freiheitstraße wieder nutzbar sein. Der Fußweg entlang der evangelischen Kirche ist davon nicht betroffen, so dass ein Rundweg durch die Innenstadt weiterhin möglich ist.

Blick in die Freiheitsstraße
Umgestaltung Freitsstraße / Kleine Mühlenstraße / Unterer Lavalplatz